2019 06 13 09

Geplante Eröffnung:
Herbst 2021

Anfang 2019 übernahm ein neuer Eigentümer. Seitdem wird saniert. Schon 2x mussten wir die Eröffnung verschieben, weil wir den Umfang und die Dauer der Arbeiten unterschätzt haben. Aber es hat sich gelohnt. Im Herbst 2021 hoffen wir zu eröffnen.
Der Seiltänzer verdiente eine Generalsanierung; er wird nicht nur kosmetisch aufgehübscht. Das kostet Zeit. Im Laufe der vergangenen 24 Monate haben wir...
- eine neue Pellet-Heizung eingebaut,
- neue Fenster und Dachfenster im alten Stil eingesetzt,
- das Schieferdach straßenseitig erneuert,
- hofseitig das scheußliche Wellplattendach unter Mitwirkung der Förderbehörde nicht angerührt,
- die Fachwerk-Fassade repariert und gestrichen,
- die Mauer an der Grundstücksgrenze erneuert,
- die Eigentümer-Wohnung fertig gestellt,
- die große Terrasse im Hof und den Balkon über dem Haupteingang angebaut,
- und zahlreiche Vorbereitungen (Wärmedämmung, Brandschutz) für den Ausbau der öffentlichen Räume unternommen.
In den nächsten Wochen werden die Innenräume, die neuen Toiletten und die Küche fertig gestellt. Abschließend kümmern wir uns um die Pflasterung und Bepflanzung des Hofes und Vorplatzes.
Und wenn die Tage länger und die Tage Coronas gezählt sein werden – wird es eine Eröffnung geben, die eines Seiltänzers würdig ist.
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf (01 70 - 8 82 71 81), um sich über den aktuellen Stand der Dinge zu informieren.